Selbstgemachte Chutneys. Auf dem Kollwitzmarkt in Prenzlauer Berg fing alles an: “Chutneys, Chutneys, Chutneys!”

Man könnte fast sagen die Entstehung der Muse began mit selbstgemachten Chutneys.

Küchenchefin Caroline Grinsted hatte schon immer eine Vorliebe für die gewürzten Fruchtpasten, wurde auf ihrer Suche nach Qualitätsprodukten allerdings nie ganz überzeugt. Deshalb fing sie an ihre eigenen Chutneyrezepte zu schöpfen.

Immer mehr Freunde und Bekannte waren begeistert. Es enstand ein kleiner Stand und für einige Monate verkauften sie selbstgemachte Chutneys in Prenzlauer Berg auf dem Kollwitzmarkt.

Dann kam die Idee zum Thyme-Supperclub und der Rest ist Geschichte. Verschiedene Chutneys – von Apfelchutney bis Mexikanische Zwiebelmarmelade – haben seitdem die Entwicklung des Muse-Menüs begleitet.

Nun gibt es endlich auch wieder Muse Chutneys für Euch – für zu Hause!

Bestell selbstgemachte Chutneys aus Prenzlauer Berg jetzt auch ganz einfach online und viel Spaß beim Entdecken deiner Lieblingssorten!