Apfelwein Kraatz

Prämierte Köstlichkeiten aus der Uckermark.

Für die Herstellung von Apfelwein ist das moderne Tafelobst wenig geeignet. Stattdessen nutzt der Gutshof Kraatz für Apfelweine alte und selten gewordene säure- und gerbstoffreiche Sorten, die in der Uckermark wachsen. Aus diesen Äpfeln werden unterschiedliche, trocken oder feinherb ausgebaute Weine – kalt und schonend vergoren.

7,2010,00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Prämierte Köstlichkeiten aus der Uckermark.

Für die Herstellung von Apfelwein ist das moderne Tafelobst wenig geeignet. Stattdessen nutzt der Gutshof Kraatz für Apfelweine alte und selten gewordene säure- und gerbstoffreiche Sorten, die in der Uckermark wachsen. Aus diesen Äpfeln werden unterschiedliche, trocken oder feinherb ausgebaute Weine – kalt und schonend vergoren.

Marke

Gutshof Kraatz

Wie bei vielen Nutzpflanzen ist auch bei Äpfeln und Birnen die Vielfalt der alten Traditionssorten bedroht, da sich die menschlichen Lebens- und Essgewohnheiten verändert haben. Es ist wie mit alten, denkmalgeschützten Bauwerken: Ohne eine Nutzung gibt es langfristig keinen Erhalt.
Allergene
Zutaten
Zusatzstoffe