Spätburgunder

Wageck ist ein Spezialist für Spätburgunder.
Der Spätburgunder begeistert mit einer betörenden Frucht. In der Nase zart, dabei aber auch weich und erdig, etwas Pilze, eingelegte Erdbeeren, auch das Holz ist zuerst noch zu spüren, mit Luft wird es dann immer feiner, mit eleganter Kühle im Hintergrund. Am Gaumen von Beginn an mit gutem Zug, straffe Struktur, dabei sehr zart und feingliedrig, das Tannin packt noch etwas zu, wieder Erdbeeren, dazu etwas Tabak und Sauerkirsche, gute und frische Säure

6,7022,50

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Wageck ist ein Spezialist für Spätburgunder.
Der Spätburgunder begeistert mit einer betörenden Frucht. In der Nase zart, dabei aber auch weich und erdig, etwas Pilze, eingelegte Erdbeeren, auch das Holz ist zuerst noch zu spüren, mit Luft wird es dann immer feiner, mit eleganter Kühle im Hintergrund. Am Gaumen von Beginn an mit gutem Zug, straffe Struktur, dabei sehr zart und feingliedrig, das Tannin packt noch etwas zu, wieder Erdbeeren, dazu etwas Tabak und Sauerkirsche, gute und frische Säure

Marke

Wageck

The winery is located in the municipality of Bissersheim (Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße area) in the German wine-growing region of the Palatinate. The Wageck family has been living here for centuries, the winegrowing was founded by Wilhelm Wageck. The Wageck-Pfaffmann winery was founded in 1973, when Gunter Pfaffmann from Walsheim near Landau married into the business. His two sons Frank and Thomas Pfaffmann joined the business after graduating from the University of Applied Sciences in Geisenheim and are now the fifth generation to run the business.
Allergene Schwefeldioxid und Sulfite
Zutaten
Zusatzstoffe