The Duke

The Duke Munich Dry Gin – von Hand hergestellt.
„Hopfen und Malz – Gott erhalt’s“ gilt ab sofort also auch für Gin. 2 Münchner haben sich zur Duke Destillerie zusammen getan, benannt nach dem Gründer der Stadt München, der Herzog von Bayern. Genau diesen Namen trägt auch der Duke Gin. Neben den oben genannten Botanicals ziert den Gin auch das „Prädikat“ Munich Dry Gin und stellt die Verbindung zur Heitan des Gins her.

7,00

Kategorie:

Beschreibung

The Duke Munich Dry Gin – von Hand hergestellt.
„Hopfen und Malz – Gott erhalt’s“ gilt ab sofort also auch für Gin. 2 Münchner haben sich zur Duke Destillerie zusammen getan, benannt nach dem Gründer der Stadt München, der Herzog von Bayern. Genau diesen Namen trägt auch der Duke Gin. Neben den oben genannten Botanicals ziert den Gin auch das „Prädikat“ Munich Dry Gin und stellt die Verbindung zur Heitan des Gins her.

Marke

The Duke

Spätabends im Herbst 2007 fanden sich zwei junge Herren zusammen um sich zum Abschluss des Tagwerks einen gepflegten Gin & Tonic zu genehmigen. Guten Tropfen stets zugeneigt ergab ein Glas das andere und in gleichem Maße wagemutig entwickelten sich die Ideen. Zu einer Zeit, in der sich das Thema Gin noch im tiefen Dornröschenschlaf befand, machten sie sich wacker ans Werk, dieser kulinarischen Ödnis ein Ende zu setzen. Denn bei ihrer eifrigen Suche nach dem Gin des Lebens, wollte sich keine rechte Befriedigung einstellen. Hätte sie nicht an jenem Abends die Eingebung ereilt – dank hochgeistiger GINspiration – sie würden wohl heute noch rastlos landauf und landab nach dem gesegneten Trunk suchen.
Allergene
Zutaten
Zusatzstoffe