The Flower and the Bee

Die Treixadura-Reben stehen auf Terrassenlage in der Nähe des Dorfes Coto de Gomariz. Sandiger. Der teilweise von Schwemmsand herrührender, granithaltiger Boden aber insbesondere der Fluss Avia sorgen für ein einzigartiges Mikroklima, das wärmere Sommer und mildere, feuchtere Winter bietet, als dies sonst in Galicien ist.

Sehr klare, füllige Fruchtaromatik, fein und tief. Opulent am Gaumen, schöne Reife, feste Struktur und langer Nachhall.

11,5020,00

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , ,

Beschreibung

Die Treixadura-Reben stehen auf Terrassenlage in der Nähe des Dorfes Coto de Gomariz. Sandiger. Der teilweise von Schwemmsand herrührender, granithaltiger Boden aber insbesondere der Fluss Avia sorgen für ein einzigartiges Mikroklima, das wärmere Sommer und mildere, feuchtere Winter bietet, als dies sonst in Galicien ist.

Sehr klare, füllige Fruchtaromatik, fein und tief. Opulent am Gaumen, schöne Reife, feste Struktur und langer Nachhall.

Marke

Coto de Gomariz

Die D.O. Ribeiro ist in der Region Galizien gelegen und in jeder Hinsicht eigenständig, speziell aber hochinteressant und nahezu mit keinem anderen Gebiet in Spanien zu vergleichen! Zum den gängigen Rebsorten zählen für Weissweine Treixadura,Godello, Loureira und Albariño. Für Rotweine sind es Sousón sowie Caiño Longo, Caiño de la Terra, Carabuñeira und Mencia. Coto de Gomariz gehört Ricardo Carreira, dessen Familie schon seit Generationen in der Region beheimatet ist. Bei den 28 Hektar Rebfläche wird ein Augenmerk auf möglichst naturnahe Bewirtschaftung gelegt und man verzichtet gänzlich auf synthetische Pflanzenschutzmittel und Kunstdünger.
Allergene
Zutaten
Zusatzstoffe Sulphite